Die Gemeinde St. Martin lädt wieder zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 30. Mai 2019, zur ökumenischen Begegnung auf dem Tabor ein. Treffpunkt gegen 10:30 Uhr Feldkapelle Alte-/Litzelstetter Straße.
Zuvor sind ab 09:30 Uhr Gottesdienste in der katholischen und evangelischen Kirche in Wollmatingen. Zusammen mit afrikanischen, rumänischen und russischen Glaubensschwestern und -brüdern ziehen seit 2011 die Christinnen und Christen auf den Berg. Oben unter den Kreuzen findet eine ökumenische Feier mit Musik und Gesang statt. Anschließend gemütliches Beisammensein mit Imbiss. Der Erlös ist für soziale Zwecke bestimmt. Bei Regen ist die Begegnung im Gemeindehaus St. Martin.

Weitere Auskünfte gerne bei Familie Morian, Tel.: +49(0)7531 454 978 3