Aktuelle Informationen aus der ACKZeitung mit Aktuellem

Aktionstag zum Konstanzer Konzil

Unter dem Motto „Schauplatz Konstanz“ fand am Sonntag, den 26. April 2015 ein Aktionstag zum Konzilsjubiläum statt. Das Programm war sehr bunt: es umfasste Ausstellungen im Rosgarten-Museum, Jan-Hus-Haus und Museum Rosenegg, Autorenlesungen zu Sagen und Legenden zum Konzil und zu Jan-Hus, Musik (Chor- und Klavierkonzerte), Führungen im Konzil und Münster, in der St. Stephan- und Dreifaltigkeitskirche und eine Stadtführung zu „Jan Hus in Konstanz“, eine Rundfahrt über den See mit der mittelalterlichen Lädine, Spiele aus der Konzilszeit für Kinder und Erwachsene, Tanzaufführungen und das gemeinsame Kochen von Konzilsgerichten im Archäologischen Landesmuseum. Bei sonnigem Wetter wurden die Angebote gut angenommen; die Teilnehmehmer/innen konnten die Konzilszeit auf vielfältige Weise miterleben. Der Aktionstag wurde durch die Initiative „Konstanz offen&bunt“ im Konzil ergänzt: viele Kulturakteure der Stadt boten dort ein tolles Programm mit Malen, klassischer und moderner Musik, kubanischen Liedern und Texten zur Flüchtlingsproblematik. Diese Veranstaltung für Flüchtlinge unterstrich die Offenheit und Toleranz der Stadt.

Uwe Gundrum, ACK Konstanz

Was über die ACK berichtet wurdeZeitung mit Aktuellem

Konstanzer Konzil

Großer Aktionstag: Konziljubiläum wird ein Jahr alt

Führungen, Lesungen, Mitmach-Angebote: Am 26. April steht in Konstanz alles im Zeichen des Konzils. Bei einem großen Aktionstag gibt es ein breites Programm.

Hier geht’s zum ganzen Bericht.

ACK Konstanz Lichtermeer

So arbeiten die christlichen Kirchen in Konstanz zusammen

Konstanz – 1150 Betende und ein Meer aus unzähligen Kerzen – das gibt es in Konstanz nicht alle Tage. Wie der Geist von Taizé bei den Organisatoren bis heute nachwirkt und welchen Schwung sie für ihre weitere Arbeit mitnehmen.

Hier geht’s zum ganzen Bericht.

ACK Konstanz kiko

Ökumenische Projektgruppe

Die Gruppe trifft sich nach Bedarf etwa zwei Mal im Jahr unter Vorsitz des Konstanzer Römisch-Katholischen Dekans Dr. Mathias Trennert-Helwig und seines Stellvertreters, Pfarrer Dr. Holger Müller, dem Konzilsbeauftragten der Evangelischen Landeskirche in Baden. Interessierte Mitglieder der ACK-Kirchen und der Evangelischen Allianz sind herzlich eingeladen mitzuwirken.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.konstanzer-kirchen-konzil.de.

ACK Konstanz kk

Die ACK Konstanz ist Partner

Willkommen in der Konzilstadt – 600 Jahre Konstanzer Konzil. Hier finden Sie die aktuellen Infos zum Konziljubiläum.